Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinik Wertheim
Tel. 09342/303-0  
(24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinik Wertheim
Rotkreuzstraße 2
97877 Wertheim
Anfahrt

Die Zentrale Notaufnahme finden Sie im Erdgeschoss, schräg gegenüber dem Eingang.

Bei Verdacht auf akuten Schlaganfall oder Hirnhautentzündung, unklarer Bewusstlosigkeit, frischen Lähmungen, epileptischen Anfällen:
Schlaganfallstation der Rotkreuzklinik Wertheim
Tel. 09342/303-4030 (24 Stunden besetzt)

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben
Meldung aus der Klinik | 27.07.2017

Sportlicher Einsatz zugunsten der Organspende

Zwischen Karbach und Großwallstadt legte die Mannschaft einen Zwischenstopp an der Rotkreuzstraße 2 ein.

Heute Vormittag haben wir ganz besondere Gäste auf dem Klinikgelände begrüßt – und zwar 30 Teilnehmer, die bei der diesjährigen Aktion „Radtour pro Organspende" mitmachen. Die Radler, die überwiegend selbst Dialyse-Patienten oder herz-, leber- oder lungentransplantiert sind, fahren derzeit auf der einwöchigen Tour 620 Kilometer von Bayreuth nach Frankfurt am Main. Die Tour steht unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und verfolgt das Ziel, in Kliniken auf die Notwendigkeit von Organspenden aufmerksam zu machen.

Über die Wichtigkeit des Themas habe ich mit der Gruppe bei ihrem Zwischenstopp bei uns diskutiert. Noch immer stehen in Deutschland zu wenige Organe zur Verfügung, sodass rund 1.000 Menschen jährlich deshalb versterben. Daher ist es uns als Rotkreuzklinik ein Anliegen, für die Organspende zu sensibilisieren.

Leider habe ich gerade keinen Urlaub, sonst wäre ich selbst auch gerne bei dieser Radtour mitgefahren.

Dr. Wilhelm Freiherr von Lamezan erläuterte der Gruppe die Organspendeversorgung in Deutschland.

Die Radler verfolgten die Ausführungen des Ärztlichen Direktors aufmerksam.

 

 

Beitrag teilen...

Autor

Dr. Wilhelm Freiherr von Lamezan

Ärztlicher Direktor

Alle Beiträge des Autors